Die Green-Lions-Frankfurt siegten nach einem 2:2 nach regilärer Spielzeit gegen die Munich Crocodiles nach Penalty-Schießen.
 
Die Green-Lions lagen zunächst 0:2 im Rückstand, als #22. Maik B. #16 Christian W. bediente und dieser zum 1:2 einnetzte.
Das 2:2 erzielte #33, Robert L., mit einem Hammerschuß in den Winkel.
 
Im Penaltyschießen hielt unser Goalie Jacob H. beide Penaltys der Münchner, ein Green-Lions Penalty wurde zum Sieg verwandelt.
 
Strafzeiten
 
GREEN-LIONS:  5 x 2 Minuten und 5 Minuten+Spieldauer
MUNICH CROCODILES:  2 x 2 Minuten

 

 
Die Fotos wurden von Horst G. gefertigt - vielen Dank:

 

  • IMG_4034
  • IMG_4036
  • IMG_4037
  • IMG_4045
  • IMG_4048
  • IMG_4050
  • IMG_4060
  • IMG_4063
  • IMG_4064
  • IMG_4065
  • IMG_4067
  • IMG_4071
  • IMG_4073
  • IMG_4079
  • IMG_4083
  • IMG_4093
  • IMG_4101
  • IMG_4110
  • IMG_4112
  • IMG_4116
  • IMG_4135
  • IMG_4138
  • IMG_4146
  • IMG_4149